Dr. med. Eva-Maria Boogen

Dr. med. Eva-Maria Boogen, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie

Ich bin promovierte Medizinerin und Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie. Ich habe mich bereits früh im Studium auf die Reproduktionsmedizin fokussiert und in diesem Bereich promoviert. Als Dozentin gebe ich meine Expertise heute an Ärzte weiter.

Als ausgebildete Spezialistin, aber auch als Mutter und Ehefrau kann ich den Weg von Kinderwunschpaaren gut verstehen. Ich habe selbst eine Kinderwunschtherapie hinter mir. Über einige Jahre hinweg habe ich es mit den verschiedensten Therapien versucht und weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer der Weg zum Wunschkind für ein Paar sein kann. Heute bin ich glückliche Mutter. Am Kinderwunschzentrum Bonner Bogen habe ich es zu meiner Herzenangelegenheit gemacht, Paaren zum Wunschkind zu verhelfen.

Darüber hinaus bin ich ausgebildet in Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) bei Infertilität und unerfülltem Kinderwunsch. Diese Zusatzqualifikation ermöglicht es mir, das Thema Kinderwunsch nicht nur naturwissenschaftlich und schulmedizinisch, sondern ganzheitlich zu verstehen.

 

Ausgewählte Stationen Dr. med. Eva-Maria Boogen

  • Abteilung für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Universitätsfrauenklinik Bonn (2011–2017)
  • Dozentin im Expertenmodul „Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bei Infertilität und unerfülltem Kinderwunsch“
  • Assistenz- und Fachärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe, St. Marienhospital Bonn (2007–2011)
  • Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe, Spital Zollikerberg Zürich (2004–2007)
  • Universität Bern, Asana Spital Menziken, Schweiz, Abteilung für Chirurgie (2003–2004)
  • University of Natal, King Edward VIII Hospital, Durban, South Africa, Department of Medicine – Arbeit für das International Red Cross, Flying Doctors (2003)
  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Klinikum Starnberg, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (2003)

Ausgewählte Qualifikationen Dr. med. Eva-Maria Boogen

  • Zusatzbezeichnung „Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin“
  • Ausbildung TCM/Akupunktur in der Geburtshilfe, Akademie für TCM, Spital Zollikerberg und Universität Zürich
  • Ausbildung Akupunktur und TCM bei Infertilität und unerfülltem Kinderwunsch, Deutsche Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (DGRM)
  • Promotion am Unispital Zürich, Departement Frauenheilkunde, Abteilung für Reproduktionsmedizin (Titel der Dissertation: Role of Peroxisome Proliferator-activated Receptor- and Estrogen Receptors in mediating the anti-mitogenic actions of Phytoestrogens)

Ausgewählte Mitgliedschaften Dr. med. Eva-Maria Boogen

  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM)
  • Deutsche Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (DGRM), hier auch Dozentin

Ihr Kontakt zu Dr. med. Eva-Maria Boogen

Unser freundliches Team stellt gerne für Sie den Kontakt zu Dr. med. Eva-Maria Boogen her! Erfahren Sie hier mehr über das gesamte Praxisteam.